Anträge auf Mitgliedschaft:

Beweis Name Bier [l] Status Besonderheiten
Christian Hanisch 100 eingetreten, 2002 Vertrag auf Wurstpappe, Abriss als Quittung erhalten.
Benjamin Baranke 100

nicht zum angegebenen Datum eingetreten

trotz Kampagne nicht freigekauft
Christoph Herberg 30

eingetreten, 2003

Ist sich seiner Schuld stets bewusst!
Friedrich Hünecke 50 eingetreten, 2002 Eintritt verursachte Comeback seines Bruders.
Frank Wandelt 50 nicht zum angegebenen Datum eingetreten nicht freigekauft!
Tobias Albers 50 eingetreten, 2004 Als ELOKA-Bundi hervorragend für die Belange der Bücker Wache geeignet.

noch nicht verfüg- bar

Christoph Lühring 52 eingetreten, 2002 Hat sich Sonntag Morgen beim Königsball um ca. 3 Uhr rekrutieren lassen und stand mittags um 12°° Uhr erwartungsvoll vor dem Wachlokal
Oliver Wincenciak alias Winnie Pooh 50 nicht zum angegebenen Datum eingetreten

Gnade vor Recht: Erkaufte sich gerade noch rechtzeitig günstig Stundung (1 Kiste/ 1Flasche) - Stundung abgelaufen! --> eingetreten

noch nicht ver- fügbar Christian Stolte 50 nicht zum angegebenen Datum eingetreten entschuldigt !
noch nicht ver- fügbar Bernd Weibel 50 nicht zum angegebenen Datum eingetreten nicht freigekauft
noch nicht ver- fügbar Dirk Harms -

eingetreten, 2004

Lars G.: "Das is' ein echter Kämpfer!"

D.H.: "Lass' mich - ich bin noch nicht fertig!"

noch nicht ver- fügbar Sören Schumacher 50 eingetreten, 2003

 

noch nicht ver- fügbar Jan Schumacher 50 eingetreten, 2002 Auf Anhieb zum "Posten vor Gewehr" ernannt, Gratulation!
noch nicht ver- fügbar Sven Thöle 50 zu 2006 freigekauft.
Patrick Pioch 30 nicht zum angegebenen Datum eingetreten Einen Wachabend absolviert.

noch nicht ver-fügbar

Bernd Gräpel 100 zu 2004 Schon als Neubürger wandelnde Dorfchronik, Wach-Vertrag auf Wandfliese in Stein gemeißelt.

Matthias Backhaus - Wache 2006 - 30 Liter Bier+ 2 Flaschen Steinhäger

Matthias Backhaus

30+

2Fl

Stei

zu 2006

Nahm die weite Reise nach Braunschweig auf sich, um auf einer Wurstpappe zu unterschreiben. In Braunschweig gab's keine Wurstpappe, da hat er eben auf nem Bierdeckel unterschrieben.

PS: Er war annähernd nüchtern und zurechnungsfähig!

Klick hier zum Online-Antragsformular

Klick hier zum Ausdruck-Antragsformular